Ausbildung-Coach - Hundecoach-Tirol

Direkt zum Seiteninhalt

Ausbildung-Coach

AUSBILDUNG zum TIERCOACH für Hunde und Katzen

Es gibt viele Ausbildungsmöglichkeiten in Österreich, Deutschland und der Schweiz, in Hundeschulen, Vereinen sowie in Fernlehrgängen. Beim Beruf Tiercoach/Verhaltensberater/Hundetrainer handelt es sich in Österreich um ein freies Gewerbe.

Ich gebe Ihnen die Möglichkeit, berufsbegleitend die Ausbildung zum Tiercoach zu absolvieren
(Ausbildungsdauer ca. 1 Jahr mit theoretischen und praktischen Einheiten).

Die Voraussetzung, um ein guter Tiercoach/Verhaltensberater zu werden ist, dass man seinen eigenen Ausbildungsweg findet und eine artgerechte und tierschutzrelevante Trainingsform praktiziert. Man muss das Thema Hund/Katze LEBEN, offen sein um lernen zu können und die unterschiedlichsten praktischen Erfahrungen mit Mensch-Tier-Teams sammeln. In dieser Ausbildung lernen Sie durch Beobachtungen und Verhaltensstudien von Tier und Halter sowie der Interaktion von Artgenossen eine ganzheitliche und körpersprachlich orientierte Sichtweise von Verhalten zu interpretieren - dazu benötigt man Empathie und Aufmerksamkeit.

Die persönliche und individuelle Übermittlung von praktischem Wissen im Umgang mit Hund und Katze ist mir ein großes Anliegen - gleich meinem Unternehmensgrundsatz "Qualität vor Quantität".

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, kontaktieren Sie mich gerne für ein persönliches Kennenlerngespräch.

Tel.Nr.: 0676 / 37 19 381 oder per Mail/Kontaktformular   ©  www.hundecoach-tirol.at        


"Der Mensch lebt in der Zeit, im Ablauf der Dinge, das zauberische Tier aber lebt in der Ewigkeit des Augenblicks."
(Jorge Luis Borges)
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü